Newsletter Plugin for WordPress by FreshMail

Member Login

Lost your password?

Registration is closed

Sorry, you are not allowed to register by yourself on this site!


Archive for the ‘Import Export China’ Category

Import Großhandel

Dienstag, September 3rd, 2013

Monitore B-Ware

Heute möchte ich eine Firma aus England vorstellen, und nämlich Global Stock Ltd. Dieses Unternehmen  ist ein Spezialist für Handels-und Brokerage-Unternehmen. Es wurde im Jahr 2005 mit Sitz in Mauritius gegründet.
Es ist spezialisiert auf internationalen Handel, Marketing und Vertrieb von Waren weltweit.
Diese Firma liefert die Güter nach Southern African Development Community (SADC) und Östliche und Südliche Afrika (COMESA), und African Growth and Opportunity Act (AGOA) in den Vereinigten Staaten.
Global Stock Ltd bietet auch Beratungsleistungen für verschiedene Unternehmen auf Projektmanagement und Marketing.
Diese englische Firma ist nun auch der offizielle Distributor in Afrika für eine Reihe von weltweit führenden Premium-und Luxusmarken:
2012 wird die Global Stock Ltd startet seinen Vertrieb und Einzelhandel Programm in Afrika in Partnerschaft mit diesen führenden Marken.

Global Stock Ltd beschäftigt sich mit einer breiten Palette von Waren.
Rohstoffe beschafft und gehandelt wie trockene Lebensmittel Zucker, Reis, Palmöl und Milchpulver enthalten.
Non-Food-Rohstoffen und anderen Schüttgütern Ressourcen werden auch gehandelt als JP54 und D2 Brennstoffe trocken.
Global Stock Ltd verkauft auch Markenware Luxusgüter für Marketing und Vertrieb in Mauritius und Afrika.
Andere Fertigwaren umfassen elektrische Konsumgüter, IT Ware auch dabei, Massenmarkt Parfüms und Körperpflegeprodukte.
Es ist auch in der Beschaffung Textilien in der Region für große Einzelhändler und Großhändler im südlichen Afrika aktiv.

Großhandel China

Dienstag, Juni 11th, 2013

Letzte Zeit nicht nur Import China erfreut sich großer Interesse, auch der Verkauf der Handelsgüter in China wird zu Hauptgeschäft vielen Hersteller und Handelsgesellschaften in Europa. Die Exportgeschäfte mit chinesichen Handelspartnern können aber für manche unsicher scheinen. Das ist aber normal – die Exporteure, die eigene Produkte auf den Markt in China bringen möchten, wissen zunächst nicht ganz genau, wie, womit sie anfangen sollen.
Die Zusammenarbeit mit den Firmen aus Asia-Ländern ist aber nicht so riskant und herausfordernd, wie viele meinen. In Wirklichkeit gibt es selten solche Situation, dass die Händler oder die Produzenten entscheiden müssen, auf den Markt in China aufzugeben, oder eine Handelsvermittlung gegen hohe Provisionen zu beuftragen.

Es gibt schon bestimmte Programme und Portale, die den dort registrieren Kunden helfen, die Zeit und Risiko bei der Bereitstellung ihrer Produkte in Großhandel China zu reduzieren. Es gibt auch spezielle Schulungen und Kurse für alle Interessenten (auch online), die wichtigen Informationen über Geschäftsbeziehungen, auch über Kultur, Essen etc. in Fernost beibringen. Weiter kann man erhahren, wie man sein Geschäft, seine Firma, für den  Export Import China vorbereiten soll.  Länderspezifische Informationen *, wie man China exportieren. Man bekommt entsprechende Verträge über Freihandelsabkommen und allgemeine Zölle zwischen Herkunftsland und China, Region-spezifische Logistik und Liste der potenziellen Anbieter. Auch diese Informationen kann man in so einer Schulung bekomme:
Was soll man in den Vertrag aufnehmen?
Wie erfolgt Markeneintragung?
Was bedeutet Marke Einrichtung?
Wie kann man eigene Marke schützen?

Am Ende solches Trainings werde auch nützliche Ratschläge gegeben, wie man die Geschäftsbeziehungen weiter pflegen soll, auch was soll man tun, wenn die Lieferung reklamiert wird.



Den Newsletter bestellen

Newsletter Plugin for WordPress by FreshMail