Newsletter Plugin for WordPress by FreshMail

Member Login

Lost your password?

Registration is closed

Sorry, you are not allowed to register by yourself on this site!


Archive for the ‘Ausstellungsware’ Category

Demoware Computer, Notebooks, Tablets

Montag, Juni 3rd, 2013

In der IT-Branche gibt es viele Händler, die nicht nur Neuware sondern auch gebrauchte Geräte, getestet, generalüberholt, verkaufen. Viele Unternehmen arbeiten mit den Leasinggesellschaften, mit den Banken, auch mit den Versicherungen etc. zusammen, und nehmen verschiedene IT-Geräte als Retour, Lagerretour etc. ab. Unter den Geräten, die sie dann weiterverkaufen, sind auch Computer, Notebooks, Netbooks als Demoware angeboten.
Was sind überhaupt Demogeräte? Lohnt es sich ein Notebook als Demoware einkaufen?
Bei Demoware handelt es sich um eigentlich neuwertige Gebrauchtgeräte, die meistens nur wenige Tage oder ein paar Wochen auf verschiedenen Events, z. B. auf  Messen, ausgestellt und vllt. im Einsatz waren und danach von den Spezialisten-Team sehr genau auf Funktionsfähigkeit überprüft wurden. Die Ware hat also kaum Gebrauchspuren, ist meistens original verpackt, mit vollständigem Zubehör, und natürlich 100% funktionsfähig.
Der Verkauf von gewarteten, fast neuwertigen Demowaren ermöglicht sowohl den Endkunden als auch den Großhändlern, Wiederverkäufern, Online-Händlern eine sehr günstigie Alternative zum Neukauf eines neuen IT-Gerätes. Die Geräte, die als Demoware verkauft werden, sind qualitativ hochwertige und getestete, funktionsfähige Produkte, meistens Markenware von den bekannten Herstellern wie Apple, Samsung, Toshiba, HP, oft mit Garantie und zu günstigen Preiskonditionen vertrieben.
Wer sich also entscheidet, z.B. Apple Macbook als Ausstellungsware Deutschland bei einem IT-Händler einzukaufen, wird er  ein von den Spezialisten geprüftes Produkt (B-Ware) in einem fast neuwertigen Zustand (as new) auf jeden Fall bekommen. Dabei kann er oft bis zu 40% gegenüber dem Neupreis sparen, was von einem der grössten Vorteil solcher Einkäufe ist.

Notebooks, Computer, Server als Messeware, Ausstellungsware kaufen

Montag, November 12th, 2012

Für jeden Händler, der mit IT Geräten handelt, sowohl als Groß- als ach als Einzelhändler, ist es empfehlenswert, sich auch für die Sonderangebote mit den Messewaren oder Demogeräten zu interessieren. Man kann hier hochwertige Ware von den bekannten Marken zu den oft stark reduzierten Preisen bestellen. Die Ware ist immer hochwertig, kann man aber nicht mehr als Neuware verkauft werden, denn die Geräte waren schon mal ausgepackt, nicht selten auch benuzt. Der Zustand ist aber immer noch sehr gut, fast einwandfrei, weil die Ware oft ganz kurz (höchstens einige Tage lang) vorgezeigt und vllt. gebraucht war.

Als Messeware werden Notebooks, Tablet, aber auch PC, Projektoren, Multifunkionsgeräte, Monitore etc. von den bekannten Marken wie Samsung, Dell, HP wieder verkauft. Da diese Ware auf der Messe präsentiert ist, soll man schon die neusten Modelle erwarten, also in der neuesten Ausführung, mit komplettem Zubehör. Die Geräte sind ja funktionsfähig, aber nochmals von dem Verkäufer getestet, die Verpackung ist meistens original, aber nicht mehr versiegelt.

Die Ausstellungsware oder die Demogeräte sind auch immer noch hochwertige Geräte – der technische Zustand ist einwandfrei, es können nur kleine Gebrauchspuren vorhanden sein – wie Kratzen, Verschmutzungen. Ausstellungsware heisst, dass die Ware  im Laden ausgestellt – die Kunden konnten sich sie genau anschauen, auch testen lassen.  Deswegen darf solches Tablet z.B. als Demogerät nicht mehr als Neuware verkauft werden.  Die großen Ladenketten machen dann die Sonderaktion und verkaufen die Ausstellungware mit hohen Rabatten an den Endkunden, oder wird solcher Posten gesamt von dem Geschäftspartner abgeholt, der nach dem Testen und vllt. Reinigung  die Artikel als B-Ware wiederverkauft.

B- Ware sind immer 100% funktionsfähig, mit Restgarantie des Herstellers (oft bei Messegeräten) oder mit der Übernahmegarantie. Wenn man nur 1 Stk.einkaufen will, ist es auch möglich, die Ware vo Ort zu testen und dann selbst abhzuholen. Bei grossem Sonderposten ist die Besichtigung der Ware auch möglich – man bekommt auch welche zum Testen ausgewählt.


Den Newsletter bestellen

Newsletter Plugin for WordPress by FreshMail